Offene Meditationsgruppe in Karlsruhe

 Thich Nhat Hanh

Herzlich willkommen auf unserer Seite.
Schön, dass Du da bist.

Über uns

Wir sind eine kleine Gemeinschaft (Sangha) die sich wöchentlich für gemeinsame Meditation und Austausch trifft.

Wir freuen uns über alle interessierten Freunde und Freundinnen die unsere Sangha durch ihre Teilnahme vergrößern und dadurch im spirituellen Sinne bereichern.

Fühle dich herzlich willkommen, 
ob mit oder ohne Erfahrung in Meditation oder unserer Tradition.

Unsere Orientierungshilfe und unsere Leitlinie sind die Bücher, Vorträge und Lehren Thich Nhat Hanh‘s. 

Thich Nhat Hanh wollte die Weisheitslehren des Buddhismus in unser Leben und in unseren Alltag integrieren. 
Dabei spielt das Üben von Achtsamkeit eine zentrale Rolle. 
Er war überzeugt, dass die aus diesem Üben resultierende innere Ruhe und Gelassenheit zu einem friedlicheren Zusammenleben mit anderen Menschen und somit zum Frieden in der Welt beiträgt.
click:


Was wir machen:


ca 30-45 Minuten stille Sitz-Meditation ohne Anleitung (auf Kissen, Bänkchen oder Stuhl), ungefähr jedes dritte Mal  ca 30-45 Minuten angeleitete Sitz-Meditation , zb über ein bestimmtes Thema.
Ca 5 Minuten stille Geh-Meditation  jedes Mal
 
Wir hören einen Text und tauschen uns darüber aus, was den Einzelnen während der Meditation oder am Text berührt hat bzw. welche Themen uns zur Zeit beschäftigen. 
Gerne gibt es dazu einen Tee.

Bei entsprechendem Wetter ist Geh-Meditation im Freien möglich (nach Absprache).



Wo findest du uns?

Wir treffen uns Montags abends ab 18:45
im (click:)
Sangat in Karlsruhe 
in der Gartenstrasse 72

Unsere Meditation beginnt um 19 Uhr, daher ist pünktliches Erscheinen wichtig.

Wir beenden unser Treffen spätestens um 20:30h.


Friede beginnt damit, daß jeder von uns sich jeden Tag um seinen Körper und seinen Geist kümmert.

Thich Nhat Hanh